Die hochverfügbare Infrastruktur des Neininger Datacenter bietet Ihren Servern einen sicheren Standort. Stromversorgung, Netzwerkanbindung, Brandschutz und Zutrittskontrolle erfüllen höchste Sicherheitsstandards, die in herkömmlichen Serverräumen kaum erreicht werden können.


Ihre Server in der CLOUD

Das Neininger Datacenter bietet Ihnen die Möglichkeit, bereits existierende Server in
unserem Rechenzentrum zu betreiben. Die hochverfügbare Infrastruktur sorgt für maximale
Sicherheit Ihrer Server, weit über dem Standard eines Serverraums beim Kunden vor Ort.
Sie sparen Ressourcen und Kosten, die bei der Anpassung lokaler Serverräume an höhere
Sicherheitsstandards anfallen würden. Mit dem Neininger Datacenter können Sie Ihr
eigenes Rechenzentrum aufbauen. Hierzu stellen wir Ihnen gerne die benötigte Fläche zur
Verfügung, angefangen von einer Höheneinheit bis zu einer Vielzahl von Racks.
Ab einem Rack erhalten Sie zusätzlich ein Monitoring Ihrer gebuchten Ressourcen über
unser Portal bereitgestellt. Die Leistungen des Neininger Datacenters beinhalten eine
redundante Anbindung von Strom und Netzwerk auf Rackebene und zwei hochwertige und
performante Switche je Rack, die durch das Neininger Datacenter Team verwaltet werden.
Der Zugang zum Rechenzentrum ist in Begleitung eines Mitarbeiters des Neininger Datacenter
Teams nach Absprache möglich. Das Neininger Datacenter empfiehlt die Konfiguration
redundanter Netzwerkpfade und den Einsatz redundanter Netzteile. Eine Firewall wird
standardmäßig nicht gestellt, ist aber optional buchbar.